Details

    • Typ: Verbesserung
    • Status: Backlog
    • Priorität: High
    • Lösung: Nicht erledigt
    • Stichwörter:
      Keine

      Beschreibung

      Bislang kann ein Spieler unmittelbar unter Vertrag genommen werden. Und gerade bei jungen Spielern und langen Vertragslaufzeiten auf lange Sicht hin sehr günstig.

      Zukünfitg soll es Vertragsverhandlungen geben, die einen gewissen Zeitraum dauern.

      *3 Wochen nach dem letzten Vertragsangebot eines Interessenten entscheidet sich der Spieler für ein Angebot, maximal aber 5 Wochen nach dem ersten Angebot. Achtung: zieht sich die Entscheidung aus der aktuellen Transferperiode hinaus, wechselt der Spieler frühestens zur nächten TP!

      *Vertragsstart kann festgelegt werden zwischen "sofort" (nur während einer Transferperiode), "nächste Transferperiode" (KW1-24) oder "nächste Saison" (immer). Hier gilt das Datum des erstmaligen Vertragsabgebots, d.h. über einen Saisonwechsl hinaus könnte ein "nächste Saison" zu einem "sofort" werden.

      *Vertragsangebote können ggf nachgebessert werden. Diese verändern aber nicht die Verhandlungslaufzeit.

      *Vertragsoptionen bleiben erstmal die bisherigen

      *Vertragslaufzeiten bis zu 4 Jahren, allerdings mit deutlich angepassterem Gehalt je Laufzeit und Entwicklungspotential

        Anhänge

          Aktivität

            Personen

            • Bearbeiter:
              Löwenfan Löwenfan
              Autor:
              Löwenfan Löwenfan
            • Stimmen:
              0 Für Vorgang stimmen
              Beobachter verwalten:
              1 Vorgang beobachten

              Daten

              • Erstellt:
                Aktualisiert: